Sportisimo Prag Halbmarathon am 2. April 2016: Cheroben und Degefa sind die schnellsten Elitestarter

runczech_logo_mMit einem Elitefeld der Extraklasse wird am Samstag, den 2. April, um 10 Uhr der Sportisimo Prague Half Marathon gestartet, der mit einem der stärksten Elitefelder des Jahres über die Halbmarathondistanz aufwarten kann. Fünf Athleten liefen bereits, zum Teil deutlich, unter 1 Stunde und insgesamt 15 unter 61 Minuten. Sportisimo Prag Halbmarathon am 2. April 2016: Cheroben und Degefa sind die schnellsten Elitestarter weiterlesen

Chongqing International Marathon am 20. März 2016: Liu (CHN) nach 2:26:13 mit Aussichten auf Olympiaticket

chongqing-mar-2016-logo

Der junge äthiopische Läufer Kelkile Gezahegn Woldaregay gewann am 20. März 2016 den Chongqing International Marathon (China) in 2:10:54, womit er den Kursrekord von 2:10:33 aus dem Jahr recht knapp verfehlte. Dabei hatten die Organisatoren fast zehn Läufer mit Bestzeiten von unter 2:10 Stunden verpflichtet. Chongqing International Marathon am 20. März 2016: Liu (CHN) nach 2:26:13 mit Aussichten auf Olympiaticket weiterlesen

70 Jahre Paderborner Osterlauf am 26. März 2016: „Blowin´in the wind“ – Bei einem grandiosen Jubiläum verhindert starker Wind (noch) bessere Zeiten

pb-osterlauf-2016-logoKeine Frage, das 70. Jubiläum des Paderborner Osterlaufs war ein großer Erfolg, was sich schon an den Teilnehmerzahlen absehen lässt. Insgesamt ca. 11700 Teilnehmer wurden in den diversen Wettbewerben gezählt, das Sportzentrum am Maspernplatz kommt zwar immer deutlicher an die Kapazitätsgrenzen, aber die Dinge laufen immer noch reibungslos und sprechen nach wie vor als ideale Lokalität für diese Veranstaltung. 70 Jahre Paderborner Osterlauf am 26. März 2016: „Blowin´in the wind“ – Bei einem grandiosen Jubiläum verhindert starker Wind (noch) bessere Zeiten weiterlesen

World Half Marathon Championships in Cardiff am 26. März 2016: Geoffrey Kamworor überragt bei widrigen Bedingungen

cardiff-hm-wm-2016-logoDie Weltmeisterschaften über die Halbmarathon-Distanz am 26. März 2016 im walisischen Cardiff erfüllten in allen Belangen die hohen Erwartungen im Vorfeld. Bei vorhergesagten äußeren Bedingungen, wie sie widriger kaum sein können, zeigten die Aktiven großartige Leistungen. World Half Marathon Championships in Cardiff am 26. März 2016: Geoffrey Kamworor überragt bei widrigen Bedingungen weiterlesen

70 Jahre Paderborner Osterlauf am 26. März 2016: Starke Felder zum Jubliäum

pb-osterlauf-2016-logoZum 70. Jubiläum des Paderborner Osterlaufs warten neben einem (fast sicheren) Teilnehmerrekord auch ein attraktives (und schnelles) Feld an Eliteläufern auf die Zuschauer auf den Tribünen am Heierswall und an der Strecke. Dabei ist es den Veranstaltern gelungen mit Hilfe des sportlichen Leiters Christoph Kopp aus Berlin ein Feld internationaler Klasse an die Startline zu bringen. 70 Jahre Paderborner Osterlauf am 26. März 2016: Starke Felder zum Jubliäum weiterlesen

„Venloop“ in Venlo (NED) am 20. März 2016: Erstmals im Halbmarathon unter einer Stunde und das gleich 3x

venloo0p-2016-logoFür  eine Überraschung sorgte am Sonntag (20. März) der Halbmarathon beim der 11. Ausgabe des „Venloop“ im niederländischen Venlo. Vor einer beeindruckenden Zuschauermenge an der Stecke und vor allem im Stadtzentrum von Venlo liefen gleich drei Läufer mit einer Zeit von unter einer Stunde ein und „pulverisierten“ in der Tat den Steckenrekord von 1:00:33. „Venloop“ in Venlo (NED) am 20. März 2016: Erstmals im Halbmarathon unter einer Stunde und das gleich 3x weiterlesen

„Stramilano“ in Mailand (ITA) am 20. März 2016: James Wangari (KEN) bricht in 59:12 18 Jahre alten Streckenrekord

stramilano-2016-logoDas Highlight der 45. Ausgabe des Halbmarathon-Klassikers „Stramilano“ in Mailand war ohne Zweifel der neue Streckenrekord von 59:12 durch James Wangari. Damit löschte er die 18 Jahre alte Marke aus, die der legendäre  Paul Tergat mit 59:17 im Jahr 1998 aufstellte. Das war seinerzeit ein Weltrekord. „Stramilano“ in Mailand (ITA) am 20. März 2016: James Wangari (KEN) bricht in 59:12 18 Jahre alten Streckenrekord weiterlesen

United Airlines New York City Half Marathon am 20. März 2016: Molly Huddle gewinnt wieder, Stephen Sambu schafft 3 – 2- 1

nyc-hm-2016-logo

Mit den Siegen von Stephen Sambu (KEN) in 1:01:14 und von Molly Huddle (USA) mit dem neuen Streckenrekord von 1:07:41 ging soeben das Rennen der Elite beim „United Airlines New York City Half Marathon“ zu Ende. United Airlines New York City Half Marathon am 20. März 2016: Molly Huddle gewinnt wieder, Stephen Sambu schafft 3 – 2- 1 weiterlesen

Seoul Marathon International Marathon am 20. März 2016: Wilson Loyanae Erupe (KEN) gewinnt in 2:05:13

seoul-mar-2016-logoDer Kenianer Wilson Loyanae Erupe gewann soeben den  87. „Seoul International Marathon“ mit einer Zeit von 2:05:13. Bei nahezu perfekten Bedingungen (8°C, 60% Luftfeuchte) lief er damit einen neuen Streckenrekord und gewann den Marathon in der koreanischen Hauptstadt im Frühjahr (Dong-A) bereits zum dritten Mal. Seoul Marathon International Marathon am 20. März 2016: Wilson Loyanae Erupe (KEN) gewinnt in 2:05:13 weiterlesen