54. Rock´n Roll New Orleans Marathon & 1/2 (USA) am 9. Februar 2019: Dathan Ritzenhein gewinnt den Halbmarathon

new-orleans-mar-logoDer US-Topläufer Dathan Ritzenhein (USA) sorgte für das Highlight der 54. Ausgabe beim Rock´n Roll New Orleans Marathon & 1/2, den seit 2009 die Competitor Group im Rahmen ihrer Rock´n Roll Serie organisiert. 54. Rock´n Roll New Orleans Marathon & 1/2 (USA) am 9. Februar 2019: Dathan Ritzenhein gewinnt den Halbmarathon weiterlesen

34. Haspa Hamburg Marathon am 28. April 2018: Joyciline Jepkosgei mit Debüt über die volle Marathondistanz

hamburg-mar-2016-logoMit einer Überraschung warteten die Organisatoren des Haspa Marathon Hamburg am 28. April 2019 auf, indem sie den Start der Ausnahmeläuferin und mehrfachen Weltrekordhalterin Joyciline Jepkosgei (KEN) über die volle Marathondistanz bekanntgaben. 34. Haspa Hamburg Marathon am 28. April 2018: Joyciline Jepkosgei mit Debüt über die volle Marathondistanz weiterlesen

1. ADNOC Abu Dhabi Marathon am 7. Dezember 2018: Der Marathon war nur 42 km lang

abu-dhabi-mar-2018-logoAm 7. Dezember wurde im Vereinigten Arabischen Emirat Abu Dhabi der ADNOC Abu Dhabi Marathon mit einer eindruckvollen Premiere gestartet. Sowohl bei den Männern durch Marius Kipserem (KEN) in 2:04:04 als auch bei den Frauen durch Ababel Brihane (ETH) in 2:20:16 gab es gleich bei der ersten Auflage Siegerzeiten von absoluter Weltklasse. 1. ADNOC Abu Dhabi Marathon am 7. Dezember 2018: Der Marathon war nur 42 km lang weiterlesen

29. eDreams Mitja Marató de Barcelona am 10. Februar 2018: Roza Dereje rettet die Leistungsbilanz

logo-mitja

Roza Dereje (ETH) und Erick Kiptanui (KEN) gewannen die 39. Ausgabe des eDreams Mitja Marató de Barcelona. Dabei rettete die Siegerin des Dubai Marathon 2017 in 1:06:01 die Leistungsbilanz einer Verstaltung, die in diesem Jahr ansonsten nicht an die schnellen Zeiten der Vorjahre anknüpfen konnte. 29. eDreams Mitja Marató de Barcelona am 10. Februar 2018: Roza Dereje rettet die Leistungsbilanz weiterlesen

13. Ras Al Khaimah (RAK) Halbmarathon am 8. Februar 2019: Julian Wanders (SUI) läuft Europarekord

rak-hm-2016-logo

Stephen Kiprop (KEN) und Senbere Teferi (ETH) gewannen die 13. Ausgabe des Ras Al Khaimah (RAK) Half Marathon im Vereinigten Arabischen Emirat ca. 80 km nördlich von Dubai. Kiprop steigerte sich auf 58:42 und stellte damit den Kurs-(besser: Event-)Rekord ein, während die Debütantin Teferi in 1:05:45 einen neuen äthiopischen Rekord aufstellte. 13. Ras Al Khaimah (RAK) Halbmarathon am 8. Februar 2019: Julian Wanders (SUI) läuft Europarekord weiterlesen

73. Kagawa Marugame Halbmarathon (Japan) am 3. Februar 2019: Abdi Nageeye (NED) siegte mit Landesrekord

marugame-hm-2019-logo

Abdi Nageeye (NED) nutzte die guten äußeren Bedingungen bei der 73. Auflage des Kagawa Marugame Halbmarathon mit einem Sieg in Landesrekordzeit von 1:00:24. Bei den Frauen konnte Betsy Saina (KEN) ihren Vorjahreserfolg in 1:07:49 wiederholen. 73. Kagawa Marugame Halbmarathon (Japan) am 3. Februar 2019: Abdi Nageeye (NED) siegte mit Landesrekord weiterlesen

68. Beppu Oita Mainichi Marathon (Japan) am 3. Februar 2019: Hicham Laqouahi gewinnt in 2:08:36

betsudai-2019-logo Hicham Laqouahi (MAR) gewann in 2:08:36 am Sonntagmittag die 68. Ausgabe des Beppu Oita Manichi Marathon, dem sog. „Betsudai“. Bei guten äußeren Bedingungen mit wenig Wind sowie Temperaturen bis 16°C und 55% relativer Luftfeuchte (Taupunkt 7°C) setzte sich der Marokkaner, der mit der Nummer #1 und der besten Vorleistung aller Teilnehmer von 2:08:27 (Lissabon 2018) am Start war, nach 33,5 km von seinen Mitstreitern ab und gewann unangefochten das Rennen. 68. Beppu Oita Mainichi Marathon (Japan) am 3. Februar 2019: Hicham Laqouahi gewinnt in 2:08:36 weiterlesen

10. 42K del Cajasiete Gran Canaria Maratón am 26. Januar 2019: Julius Tarus läuft Streckenrekord.

gran-canaria-2019-logo

Der Kenianer Julius Kiprono Tarus (KEN) sorgte mit dem neuen Kursrekord von 2:12:08 für das Highlight der 10. Ausgabe des Cajasiete Gran Canaria Maratón. Damit steigerte er die Bestleistung aus dem Jahr 2017 von 2:13:19 durch Mathew Kipsaat um mehr als eine volle Minute. 10. 42K del Cajasiete Gran Canaria Maratón am 26. Januar 2019: Julius Tarus läuft Streckenrekord. weiterlesen

73. Kagawa Marugame Halbmarathon (Japan) am 3. Februar 2019: Richard Ringer gibt Debüt im Halbmarathon

marugame-hm-2019-logo

Während  der Start der Vorjahressieger Betsy Saina (KEN) and Edward Waweru (KEN) die wesentliche Meldung über die 73. Ausgabe des Kagawa Marugame International Half Marathon am kommenden Sonntag sein dürfte, ist von deutscher Seite das Halbmarathon-Debüt des deutschen Topläufers Richard Ringer (GER) von besonderem Interesse. 73. Kagawa Marugame Halbmarathon (Japan) am 3. Februar 2019: Richard Ringer gibt Debüt im Halbmarathon weiterlesen

Ruth Chepngetich (KEN) beim Standard Chartered Dubai Marathon 2019: In der Weltspitze angekommen

dubai-mar-2019-logoFür die herausragende Leistung bei der 20. Jubiläumsausgabe des Standard Chartered Dubai Marathon sorgte sicherlich die 24-jährige Ruth Chepngetich (KEN), die beim ihrem Sieg in der Frauenkonkurrenz mit 2:17:08 die drittschnellste Zeit in der Geschichte des Marathon lief. Ruth Chepngetich (KEN) beim Standard Chartered Dubai Marathon 2019: In der Weltspitze angekommen weiterlesen

38. Osaka Women´s Marathon am 27. Januar 2019: Fatuma Sado gewinnt Rennen in moderater Zeit

osaka-wm-mar-2019-logo

Sehr gute äußere Bedingungen konnten die Läuferinnen bei der 38. Auflage des Osaka International Women’s Marathon nicht für schnelle Zeiten nutzen. Bei idealen Temperaturen um 9°C und einem Taupunkt von -2°C gewann die 27-jährige Äthiopierin Fatuma Sado (ETH) das Rennen mit ca. 400 Frauen am Start in 2:25:39. 38. Osaka Women´s Marathon am 27. Januar 2019: Fatuma Sado gewinnt Rennen in moderater Zeit weiterlesen

20. Standard Chartered Dubai Marathon am 25. Januar 2019: Topathleten jagen die Streckenrekorde

dubai-mar-2019-logo

Mit ambitionierten ersten Hälften von 61:30 Minuten bei den Männern und 69:30 Minuten bei den Frauen wollen äthiopische und kenianische Athleten bei der 20. Jubiläumsausgabe des Standard Chartered Dubai Marathon 2019 die hochklassigen Kursrekorde aus dem letzten Jahr von 2:04:00 und 2:19:17 angreifen. 20. Standard Chartered Dubai Marathon am 25. Januar 2019: Topathleten jagen die Streckenrekorde weiterlesen