75. Fukuoka International Open Marathon Championship am 5. Dezember 2021: Das Finale wird eine rein japanische Angelegenheit

fukuoka-mar-2015-logo1Nach der vorletzten Ausgabe am 6. Dezember 2020 wird auch die 75. (und allerletzte!) Ausgabe des Fukuoka International Marathon in der südjapanischen Hafenstadt der japanischen Männerelite vorbehalten bleiben. 75. Fukuoka International Open Marathon Championship am 5. Dezember 2021: Das Finale wird eine rein japanische Angelegenheit weiterlesen

Hachioji Long Distance Time Trials über 10.000 m am 27. November 2021 – 21 Läufer in einem Lauf unter 28 Minuten

Hochklassige Resultate gab es bei den Hachioji Long Distance Rennen über 10.000 m der Männer im Westen Tokyos am heutigen Samstag (27.11.). Im A-Lauf am Ende der Veranstaltung unterboten in einem Lauf 21 Athleten die 28 Minuten, Hachioji Long Distance Time Trials über 10.000 m am 27. November 2021 – 21 Läufer in einem Lauf unter 28 Minuten weiterlesen

75. Fukuoka International Open Marathon Championship am 5. Dezember 2021: „Inside the Outside – When the World Came to Fukuoka“

fukuoka-mar-2015-logo1Am 5. Dezember 2021 wird mit der der japanischen Elite vorbehaltenen 75. Ausgabe des Fukuoka International Marathon in der südjapanischen Hafenstadt letztmalig diese Verstaltung über die Bühne. 75. Fukuoka International Open Marathon Championship am 5. Dezember 2021: „Inside the Outside – When the World Came to Fukuoka“ weiterlesen

3. ADNOC Abu Dhabi Marathon am 26. November 2021: Titus Ekiru und Judith Korir gewinnen Hitzeschlacht am Arabischen Golf

Titus Ekiru (KEN) und Judith Korir (KEN) sorgten bei der 3. Ausgabe des ADNOC Abu Dhabi Marathon für kenianische Siege. Angesichts der fordernden äußeren Bedingungen mit Temperaturen um 26°C bei einem Taupunkt von 20°C (nur 50% des Schweisses trägt zur Kühlung bei!) liefen der Welt-Jahresschnellste Ekiru mit 2:06:13 und Korir mit 2:22:30 absolute Weltklassezeiten. 3. ADNOC Abu Dhabi Marathon am 26. November 2021: Titus Ekiru und Judith Korir gewinnen Hitzeschlacht am Arabischen Golf weiterlesen

41. Valencia Marathon Trinidad Alfonso am 5. Dezember 2021: Geoffrey Kamworor will „sehr schnell“ laufen

Gut eine Woche vor der 41. Ausgabe des Valencia Marathon am 5. Dezember 2021 steht ein hochklassiges Elitefeld für den Lauf durch die „Ciudad del Running“ fest, das sicher wieder die hohen Erwartungen an schnelle Zeiten erfüllen sollte. 41. Valencia Marathon Trinidad Alfonso am 5. Dezember 2021: Geoffrey Kamworor will „sehr schnell“ laufen weiterlesen

3. ADNOC Abu Dhabi Marathon am 26. November 2021: Der Weltjahresbeste Titus Ekiru ist Favorit bei Hitzeschlacht am Arabischen Golf

Zu einer Hitzeschlacht dürfte nach den aktuellen Wetter-Vorhersagen die 3. Ausgabe des ADNOC Abu Dhabi Marathon werden, denn für den kommenden Freitag (26.11.2021) sind mit einer Temperatur von 26°C bei einem Taupunkt von 20°C (!) in der Tat für einen Marathon nahezu aberwitzige äußere Bedingungen gemeldet. 3. ADNOC Abu Dhabi Marathon am 26. November 2021: Der Weltjahresbeste Titus Ekiru ist Favorit bei Hitzeschlacht am Arabischen Golf weiterlesen

30 Jahre EDP Meia Maratona Lisboa am 21. November 2021: Jocob Kiplimo (UGA) verbessert Weltrekord um eine Sekunde

lissabon-hm-2017-logo

Der amtierende Weltmeister im Halbmarathon Jacob Kiplimo (UGA) machte seine Ankündigung wahr und verbesserte bei der 20. Ausgabe des EDP Meia Maratona Lisboa in der portugiesischen Haupstadt mit der Fabelzeit von 57:31 den Weltrekord 30 Jahre EDP Meia Maratona Lisboa am 21. November 2021: Jocob Kiplimo (UGA) verbessert Weltrekord um eine Sekunde weiterlesen

42. Zurich Marató de Barcelona am 7. November 2021: Samuel Kosgei verbessert Kursrekord um eine Sekunde

barcelona-mar-2019-logo

Mit Streckenrekorden bei Männern sowie Frauen ging in der katalanischen Metropole die 42. Ausgabe des Zurich Marató de Barcelona über die Bühne. In einer großartig organisierten Veranstaltung mit insgesamt 15100 Meldungen waren Samuel Kosgei (KEN) in 2:06:03 und Tadu Teshome (ETH) in 2:23:53 die Schnellsten. 42. Zurich Marató de Barcelona am 7. November 2021: Samuel Kosgei verbessert Kursrekord um eine Sekunde weiterlesen

36. Los Angeles Marathon (presented by ASICS) am 7. November 2021: John Korir auf den Spuren seines Bruders

John Korir (KEN) gewann die 36. Auflage des Los Angeles Marathon (LAM) in 2:12:48 und schaffte ein Kuriosum, denn bereits in den Jahren 2009 und 2010 hatte sein älterer Bruder und Boston Marathon-Sieger von 2012 Wesley Korir diesen Lauf gewonnen. 36. Los Angeles Marathon (presented by ASICS) am 7. November 2021: John Korir auf den Spuren seines Bruders weiterlesen

50. TCS New York City Marathon am 7. November 2021: Peres Jepchirchir und Albert Korir gewinnen beim Jubiläum

Durch Peres Jepchirchir (KEN) und Albert Korir (KEN) gab es bei der 50. Ausgabe des TCS New York City Marathon kenianische Erfolge. Während bei den Frauen die Entscheidung erst gut 500 m vor Ziel mit dem Sieg von Jepchirchir in 2:22:39 fiel, konnte sich Korir bereits nach 32 km absetzen, um das Rennen der Männer deutlich in 2:08:22 gewinnen. 50. TCS New York City Marathon am 7. November 2021: Peres Jepchirchir und Albert Korir gewinnen beim Jubiläum weiterlesen