12. 10K Valencia Ibercaja am 12. Januar 2020: Rhonex Kipruto läuft 10 km-Weltrekord

In der jungen Straßenlaufsaison 2020 sorgt Valencia schon wieder für ein absolutes Highlight. Bei der 12. Auflage des Laufs über 10 km 10K Valencia Ibercaja verbesserte der Kenianer Rhonex Kipruto (KEN) den erst zwei Monate alten Weltrekord durch Jushua Cheptgei von 26:38 auf grandiose 26:24 Minuten. 12. 10K Valencia Ibercaja am 12. Januar 2020: Rhonex Kipruto läuft 10 km-Weltrekord weiterlesen

48. Chevron Houston Marathon am 19. Januar 2020: Weltklasse-Felder im Halbmarathon und Marathon am Start

houston-mar-logoMit hochklassigen Feldern an Eliteathleten wird die 49. Ausgabe des Chevron Houston Marathon am 19. Januar 2020 an den Start gehen. Vor allem im gleichzeitig ausgetragenen aramco Houston Half Marathon sind ohne Zweifel Felder von absoluter Weltklasse am Start. 48. Chevron Houston Marathon am 19. Januar 2020: Weltklasse-Felder im Halbmarathon und Marathon am Start weiterlesen

18. C&D Xiamen Marathon (China) am 5. Januar 2020: Äthiopische Siege in Jahres-Weltbestzeiten

Mit einer eindrucksvollen äthiopischen Dominanz ging heute morgen die 18. Ausgabe des C&D Xiamen Marathon in der Metropole am chinesischen Meer über die Bühne. Bei den Männern war Birhan Tesfaye (ETH) in 2:08:16 vorne, bei den Frauen konnte Medina Deme Armino (ETH) in 2:26:12 ihren Erfolg aus dem Vorjahr mit einer etwas schnelleren Zeit wiederholen. 18. C&D Xiamen Marathon (China) am 5. Januar 2020: Äthiopische Siege in Jahres-Weltbestzeiten weiterlesen

43. Winner Tiberias Marathon (ISR) am 3. Januar 2020: Malka Malawi und Beatie Deutsch gewinnen in „Welt-Jahresbestzeiten“

tiberias-mar-2019-logoDie Zeiten, zu denen gleich zu Anfang des Jahres beim Marathon in Tiberias am See Genezareth hochwertige Ergebnisse erzielt wurden, scheinen erst einmal vorbei zu sein. So gab es wie in den letzten Jahren auch bei der 43. Ausgabe des Winner Tiberias Marathon auf der Strecke am Ufer des Sees sehr moderate Siegerzeiten. 43. Winner Tiberias Marathon (ISR) am 3. Januar 2020: Malka Malawi und Beatie Deutsch gewinnen in „Welt-Jahresbestzeiten“ weiterlesen

96. Hakone Ekiden (Japan) am 2. und 3. Januar 2020: Tag 2 – Aoyama Gakuin Unversity gewinnt in sensationeller Rekordzeit

hakone-ekiden-logo

Die Aoyama Gakuin University (AGU) gewann den 96. Hakonen Ekiden, einen Staffellauf über 217,1 km mit 21 Teams von jeweils 10 Läufern der Universitäten aus dem Großraum Tokyos. Damit konnte dieses Team zum fünften Mal diesen Wettbewerb gewinnen, wobei die Strecke aus dem Zentrum Tokyos in die Sommerfrische Hakone und zurück in 10:45:23 so schnell wie noch nie in der 100-jährigen Geschichte dieser Veranstaltung zurückgelegt wurde. 96. Hakone Ekiden (Japan) am 2. und 3. Januar 2020: Tag 2 – Aoyama Gakuin Unversity gewinnt in sensationeller Rekordzeit weiterlesen

96. Hakone Ekiden (Japan) am 2. und 3. Januar 2020: Tag 1 – Aoyama Gakuin University nach grandioser ersten Hälfte vorne

hakone-ekiden-logo

Der 96. Hakonen Ekiden, ein Staffellauf über gut 217 km mit 23 Teams von jeweils 10 Läufern der Universitäten aus dem Großraum Tokyo, sorgte bereits am ersten Tag auf dem Weg aus dem Zentrum Tokyos in die Sommerfrische Hakone für ein schier unfassbares Leistungsniveau. 96. Hakone Ekiden (Japan) am 2. und 3. Januar 2020: Tag 1 – Aoyama Gakuin University nach grandioser ersten Hälfte vorne weiterlesen