36. Generali Berliner Halbmarathon am 7. April 2019: Sifan Hassan steigert Streckenrekord auf 1:05:45

b-hm-2019-logo

In einem mutigen Sololauf verbesserte Sifan Hassan (NED) den Streckenrekord der Frauen bei der 36. Auflage des Generali Berliner Halbmarathon auf 1:05:45 und rettete damit die sportliche Leistungsbilanz des mit über 35.000 Startern weitaus größten deutschen Halbmarathon. 36. Generali Berliner Halbmarathon am 7. April 2019: Sifan Hassan steigert Streckenrekord auf 1:05:45 weiterlesen

36. Vienna City Marathon am 7. April 2019: Schafft Tadesse Abraham einen „europäischen“ Sieg

logo_vcm_trans

Der Schweizer Tadesse Abraham (SUI) und Vorjahressieger Nancy Kiprop (KEN), die Titelverteidigerin aus Kenia stehen im Fokus des 36. Vienna City Marathon am 7. April. Tadesse Abraham, der sich im Marathon im Jahr 2016 in Seoul auf 2:06:40 steigern konnte, wäre nach 18 Jahren der nächste europäische Sieger. 36. Vienna City Marathon am 7. April 2019: Schafft Tadesse Abraham einen „europäischen“ Sieg weiterlesen

13. Daegu International Marathon (Korea) am 7. April 2019: Dennis Kimetto trifft auf starke Konkurrenz

daegu-mar-2018-logoDennis Kimetto (KEN) steht im Fokus der 13. Ausgabe des Daegu International Marathon in der südkoreanischen Stadt der Leichtathletik-WM von 2011. Dabei trifft der Ex-Weltrekordler, der im September 2018 seinen Rekord von 2:02:57 and Eliud Kipchoge verlor und seit seinem Rekord im Jahr 2014 bei mehr Marathonläufen aufgegeben als beendet hat, auf sehr starke Konkurrenz. 13. Daegu International Marathon (Korea) am 7. April 2019: Dennis Kimetto trifft auf starke Konkurrenz weiterlesen

14. Vodafone Istanbul Halbmarathon am 7. April 2019: Auf dem Sprung in die Weltklasse des Halbmarathon

OTIyNjkwMT-vodafone-istanbul-yari-maratonu-27-nisan-pazar-gunu-kosulacak

Mit einem eindrucksvollen Pool an Eliteathleten geht am kommenden Sonntag die 14. Ausgabe des Vodafone Istanbul Halbmarathon an den Start. Mit den Topathleten Guye Adola (ETH) bei den Männern und Netsanet Gudeta (ETH) sowie Ruth Chepngetich (KEN) bei den Frauen 14. Vodafone Istanbul Halbmarathon am 7. April 2019: Auf dem Sprung in die Weltklasse des Halbmarathon weiterlesen

21. Sportisimo Prag Halbmarathon am 6. April 2019: Stephen Kiprop und Fancy Chemutai Topstars in hochklassigen Eltefeldern

runczech-logo

39. NN Rotterdam Marathon am 7. April 2019: Sieger von 2017 Marius Kipserem wieder am Start

nn-rotterdam-marahon-logo

Mit sechs Topathleten mit Bestzeiten von unter 2:06 Stunden geht der Rotterdam Marathon am 7. April 2019 in die 39. Runde. Immer wieder war der Lauf in der niederländischen Hafenstadt mit schnellen Zeiten in den Schlagzeilen, schon die Ouvertüre im Jahre 1981 war damals mit dem Sieg von John Graham in 2:09:28 ein ausgesprochen schnelles Rennen. 39. NN Rotterdam Marathon am 7. April 2019: Sieger von 2017 Marius Kipserem wieder am Start weiterlesen

3. Xuzhou International Marathon (China) am 24. März 2019: WM-Qualifikation unter irregulären Bedingungen

xuzhou-mar-2019-logo

Im Rahmen der 3. Ausgabe des Xuzhou International Marathon in der Metropole unweit zur Küste des Chinesischen Meeres wurden die Ausscheidungen für die chinesischen Teilnehmer am Marathonlauf bei der WM im Herbst 2019 in Katar durchgeführt. Die Läufe über die volle Marathondistanz gewannen Duobu Jie (CHN) in 2:10:31 sowie bei den Frauen Yugui Ma (CHN) in 2:31:06. 3. Xuzhou International Marathon (China) am 24. März 2019: WM-Qualifikation unter irregulären Bedingungen weiterlesen