All JPN Corporate team Half Marathon in Yamaguchi am 14. Februar 2016: Charles Ndirangu läuft 61 Minuten

coporate-jpn-hm-2016-logoBei dem Halbmarathon der japanischen Läufer/innen aus Firmenteams gab es mit dem Sieg von Charles Ndirangu (KEN) eine akzeptable Siegerzeit von genau 61 Minuten. Aber viel beeindruckender war auch in diesem Jahr die Leistungsdichte, die den Lauf in Yamaguchi im Süden Japans auszeichnet. All JPN Corporate team Half Marathon in Yamaguchi am 14. Februar 2016: Charles Ndirangu läuft 61 Minuten weiterlesen

Los Angeles Marathon am 14. Februar 2016: Weldon Kirui (KEN) und Nataliya Lehonkova (UKR) gewinnen

la-mar-2016-logoMit einem Elitefeld ohne Topläufer blieb der Los Angeles Marathon auch 2016 im Mittelmaß stecken. Somit vermochte der neue Titelsponsor „Skechers Performance“ im leistungssportlichen Segment wenig zu ändern, wobei man durch die US-Trials für Olympia doch zusätzliche Aufmerksamkeit in Sachen Marathon auf LA gezogen hatte. Los Angeles Marathon am 14. Februar 2016: Weldon Kirui (KEN) und Nataliya Lehonkova (UKR) gewinnen weiterlesen

eDreams Mitja Maratonó Barcelona am 14. Februar 2016: Florence Kiplagat nicht in Form für einen Weltrekord

logo-mitjaWas im Vorfeld schon durchgesickert war, wurde heute morgen beim eDreams Mitja Marató de Barcelona zur Gewissheit: Florence Kiplagat hatte die Folgen einer Erkrankung zum Jahresende noch nicht völlig überstanden und war (noch) nicht in der Form, ihre Fabelzeiten aus den beiden Vorjahren auch nur in Ansätzen zu erreichen. eDreams Mitja Maratonó Barcelona am 14. Februar 2016: Florence Kiplagat nicht in Form für einen Weltrekord weiterlesen

Ras Al Khaimah Halbmarathon (UAE) am 12. Februar 2016: Die Frauen krönten das Jubiläum

rak-hm-2016-logoMit den Siegen von Birhanu Legese (ETH) in 1:00:40 und Cynthia Limo (KEN) in 1:06:04 ging soeben der 10. RAK Halbmarathon zu Ende. Dabei waren es auch in diesem Jahr die Frauen, die für die herausragenden Ergebnisse des Laufs im nördlichen Arabischen Emirat Ras Al Khaimah sorgten. Ras Al Khaimah Halbmarathon (UAE) am 12. Februar 2016: Die Frauen krönten das Jubiläum weiterlesen

Marugame International Half Marathon (Japan) am 7. Februar 2016: Goitom Kifle (ERI) und Eunice Kirwa (KEN) vorne

marugame-2016-logo

Mit den Siegen von Goitom Kifle (ERI) und von Eunice Kirwa (BHR) endete heute der Marugame International Half Marathon. Die Siegerzeiten von 1:00:49 sowie 1:08:06 waren zwar durchaus beachtlich, aber beeindruckend war auch in diesem Jahr vor allem die Leistungsbreite dieses Laufs, in dem 37 Männer unter einer Zeit von 1:03 Stunden und sogar 67 unter 1:04 Stunden blieben (s. Liste unten). Das wird fast ausschließlich durch japanische Läufer erbracht und in dieser Form von keiner weiteren Veranstaltung überboten.

Marugame International Half Marathon (Japan) am 7. Februar 2016: Goitom Kifle (ERI) und Eunice Kirwa (KEN) vorne weiterlesen

65. Beppu Oita Marathon am 7. Februar 2016: Debütant Abera (ETH) gewinnt in 2:09:27

beppu-oita-logoMit dem Sieg des Debütanten Melaku Abera (ETH) in 2:09:27 endete das 65. Jubiläum des Beppu Oita Marathon an der südjapanischen Küste. Abera mit der Startnummer „119“ gehörte nicht zu den Favoriten, zumal der in Japan lebende Äthiopier noch keinen Marathon über die volle Distanz absolviert hatte. 65. Beppu Oita Marathon am 7. Februar 2016: Debütant Abera (ETH) gewinnt in 2:09:27 weiterlesen

eDreams Mitja Marató der Barcelona (ESP) am 14. Februar 2016: Die Weltrekordlerin und der Marathon-Weltmeister am Start

logo-mitja
Sehr gut wird der eDreams Mitja Marató de Barcelona am 14. Februar 2016 in der Spitze besetzt sein. Zwei Tage nach dem in der Leistungsbreite wesentlich stärker aufwartenden Halbmarathon im Emirat Ras Al Khaimah wird die Weltrekordhalterin Florence Kiplagat (KEN) zum dritten Mal vor Ort an den Start gehen und versuchen, nach 2014 und 2015 ihre globale Bestmarke von 65:12 und 65:09 weiter zu steigern.

eDreams Mitja Marató der Barcelona (ESP) am 14. Februar 2016: Die Weltrekordlerin und der Marathon-Weltmeister am Start weiterlesen

Mitia Marató Granollers (ESP) am 7. Februar 2016: Weltrekordler Dennis Kimetto startet im Halbmarathon

granollers-hm-2016-logoNach den Enttäuschungen mit Aufgaben beim WM Marathon in Beijing im August 2015 und beim Fukuoka Marathon im Dezember 2015 will der amtierende Marathon-Weltrekordler Dennis Kimetto bei seinem Start bei der 30. Ausgabe des Mitia Marató Granollers wieder in die Erfolgsspur zurück. Mitia Marató Granollers (ESP) am 7. Februar 2016: Weltrekordler Dennis Kimetto startet im Halbmarathon weiterlesen