Standard Chartered Singapore Marathon am 4. Dezember 2016: Lauf unter Bedingungen am Limit

singapore-mar-2016-logo

Es sei hier nicht weiter thematisiert, wie sinnvoll es ist, einen Marathon mit internationaler Spitzenbesetzung in der Hitze und Schwüle Singapurs zu veranstalten. Aber es ist doch bezeichnend, wie beim Standard Chartered Singapore Marathon – die IAAF hat dem Lauf sogar den Titel eines Gold Label Road Race zugestaden (hoffentlich ohne „Entscheidungshilfen“) – ein Klassefeld ostafrikanischer Athleten unter diesen Bedingungen nur recht bescheidene Zeiten erzielen konnte. Standard Chartered Singapore Marathon am 4. Dezember 2016: Lauf unter Bedingungen am Limit weiterlesen

HAJ Hannover Marathon am 9. April 2017: Arne Gabius am Start

marathon-hannoverWie soeben der „race-news-service“ meldet, plant der deutsche Topläufer und Marathonrekordler Arne Gabius beim HAJ Hannover Marathon am 9. April 2017 an den Start zu gehen. Damit ist den Organisatoren in Hannover sowie dem sportlichen Leiter Christoph Kopp sicherlich ein Coup gelungen, der die Aufmerksamkeit des Laufs in der breiten Öffentlichkeit erheblich steigern wird. HAJ Hannover Marathon am 9. April 2017: Arne Gabius am Start weiterlesen

34. California International Marathon in Sacramento (USA) am 4. Dezember 2016: Siege von Oyugi und Kiptoo

cim-mar-2016-logo Nelson Oyugi in 2:11:40 sowie Sarah Kiptoo (beide KEN) gewannen die 34. Auflage des California International Marathon. Die Strecke führt von Folsom in den Bergen der Sierra in die kalifornische Hauptstadt Sacramento, der Punkt-zu-Punkt-Kurs ist auch wegen eines deutlich zu großen Gefälles (ca. 340 feet) für Bestenlisten nicht tauglich. 34. California International Marathon in Sacramento (USA) am 4. Dezember 2016: Siege von Oyugi und Kiptoo weiterlesen

70. Fukuoka Marathon (Japan) am 4. Dezember 2016: Yemane Tsegay (ETH) gewinnt in 2:08:48

fukuoka-mar-2015-logo1

Das leicht verregnete Jubiläum der Fukuoka International Open Marathon Championchips am heutigen Sonntag gewann der Äthiopier Yemane Tsegay in 2:08:48 und verhinderte damit den dritten Sieg von Patrick Makau (KEN) in Folge, für den diesmal nur Platz 2 neun Sekunden hinter dem Sieger blieb. 70. Fukuoka Marathon (Japan) am 4. Dezember 2016: Yemane Tsegay (ETH) gewinnt in 2:08:48 weiterlesen