Darmstädter Stadtlauf am 24. Juni 2015: Fate Tola und Abraham Yano vorne

darmstadt-citylauf-logo

Bereits zum 38. Mal ging der Darmstädter Stadtlauf in der Innenstadt der hessischen Metropole über die Bühne. Mit 1900 Teilnehmern war man am Limit. Weder Regenschauer noch Gewitter trübten die Stimmung am Mittwochabend in der City. Organisator Wilfried Raatz wurde von Nachmeldungen gerade zu überrollt: „Wir haben alles an Startnummer herausgehauen, was ging.“

Das Elite-Rennen der Männer über 7600 Meter dominierte der Vorjahres-Zweite Abraham Yano ( KEN) in 22:06,7, der sich erst auf der Zielgeraden von Solomon Merne Eshete (ETH ) in 22:07,3 absetzte. Auf Rang drei landete Vorjahressieger und Vielstarter Charles Maina (KEN) in 22:16,5. Die Siegerzeit auf dem winkligen Kurs mit Treppen-Passagen entspricht etwa einer Zeit von knapp über 29 Minuten über 10 km.

Das Frauen-Rennen über 5500 Meter gewann Fate Tola (ETH/LG Braunschweig) in 18:19. Die deutsche 10 000-Meter-Meisterin dieses Jahres lag klar vor Halima Kayo (ETH) in 18:23,5. Im Zielkanal fing Olha Kotovska aus der Ukraine in 18:28,2 die zeitgleiche Äthiopierin Indiya Sani ab. Aus dem Duell von Tola mit der aktuellen deutschen  Halbmarathon-Meisterin und Vorjahres-Zweiten Simret Restle-Apel (GW Kassel) wurde diesmal nichts, in 18:58,50 lag sie auf Platz 6 weit zurück.

darmstadt-stadtlauf-2015-frauen Das Elitefeld der Frauen im Lauf über 5500 m. Vorne mit Startnummer „111“ die spätere Siegerin Fate Tola von der LG Braunschweig. Simret Restle-Apel (102) spielte in Darmstadt keine Rolle.  (c) Zöller

 

Ergebnisse 7600 m der Männer

1.
Yano, Abraham
KEN
0:22:06,70
2.
Merne Eshete, Solomon
ETH
0:22:07,30
3.
Wachira Maina, Charles
KEN
0:22:16,50
4.
Beyene, Gadissa
ETH
0:22:17,00
5.
Maiyo, Hillary
KEN
0:22:52,00
6.
Tekle, Yossief
ERI
0:22:53,30
7.
Iukhymchuk, Mykola
UKR
0:22:55,50
8.
Katib, Joseph
GER
0:23:14,00
9.
Kiplagat, Patrick
KEN
0:23:31,00
10.
Arbogast, Jannik
GER
0:23:34,30
11.
Timashov, Wladimir
UKR
0:24:13,30
12.
Bräutigam, Marcel
GER
0:24:18,30

 

  Ergebnisse 5500 m der Frauen:

1.
Tola, Fate
GER
0:18:19,50
2.
Kayo, Halima
ETH
0:18:23,50
3.
Kotovska, Olha
UKR
0:18:28,20
4.
Sani, Indiya
ETH
0:18:28,20
5.
Kejeta, Melat Yisak
ETH
0:18:48,00
6.
Restle-Apel, Simret
GER
0:18:58,50
7.
Kiprop, Charity
KEN
0:19:03,20
8.
Sang, Chelangat
KEN
0:19:08,20