48. National Corporate Half Marathon Championships in Yamaguchi (Japan) am 9. Februar 2020: Einmalige Leistungsdichte bei den Meisterschaften der Läufer von Firmenteams

Herausragende Resultate gab es vor allem in der Leistungsbreite bei den 48. Japanischen Meisterschaften der Fimenteams über die Halbmarathondistanz in Yamaguchi ca. 50 km südlich von Hiroshima. Das Rennen der Männer gewann der in Japan lebende Kenianer James Rungaru (KEN) in 1:00:27 48. National Corporate Half Marathon Championships in Yamaguchi (Japan) am 9. Februar 2020: Einmalige Leistungsdichte bei den Meisterschaften der Läufer von Firmenteams weiterlesen

30. eDreams Mitja Marató de Barcelona am 16. Februar 2020: Roza Dereje und großes deutsches Kontingent wieder am Start

logo-mitja

Die Vorjahressiegerin Roza Dereje (ETH) geht auch bei der 30. Ausgabe des eDreams Mitja Marató de Barcelona wieder an den Start. Im letzten Jahr rettete die Siegerin des Dubai Marathon 2017 in 1:06:01 die Leistungsbilanz einer Verstaltung, die im letzten Jahr ansonsten nicht an die schnellen Zeiten der Vorjahre anknüpfen konnte. 30. eDreams Mitja Marató de Barcelona am 16. Februar 2020: Roza Dereje und großes deutsches Kontingent wieder am Start weiterlesen

3. „The Vitality Big Half“ (Marathon) in London am 1. März 2020 (Update): (Sir) Mo Farah sagt Teilnahme ab – Kenenisa Bekele vs. Lawrence Cherono

big-half-london-2018-logo

58. Nobeoka Nishi Nippon Marathon (Japan) am 9. Februar 2020: Ryoichi Matsuo gewinnt zum dritten Mal

Der 29jährige Japaner Ryoichi Matsuo (JPN) gewann in 2:12:02 die 58. Auflage des Nobeoka Nishi Nippon Marathon auf der südlichen Insel Kyushu, knapp 100 km von Beppu und Oita entfernt, wo erst vor Wochenfrist die Serie der japanischen Frühjahrsmarathonläufe eingeläutet wurde. 58. Nobeoka Nishi Nippon Marathon (Japan) am 9. Februar 2020: Ryoichi Matsuo gewinnt zum dritten Mal weiterlesen

9. Sprouts Mesa Marathon (USA) am 8. Februar 2020: Galen Rupp testet erfolgreich für die Marathon US-Olympia-Trials

Der Star der US-Laufszene Galen Rupp (USA) gewann den Halbmarathon im Rahmen der 9. Ausgabe des Sprouts Mesa Marathon in Phoenix, Arizona in 1:01:19 und absolvierte somit einen erfolgreichen Test für die US Olympia-Trials im Marathon am 29. Februar 2020 in Atlanta. 9. Sprouts Mesa Marathon (USA) am 8. Februar 2020: Galen Rupp testet erfolgreich für die Marathon US-Olympia-Trials weiterlesen

113th NYRR Millrose Games in New York City am 8. Februar 2020: Konstanze Klosterhalfen läuft deutschen Rekord in der Halle über 1500 m und 1 Meile

Konstanze Klosterhalfen (GER) sorgt auch nach der Auflösung des NIKE Oregon Projects weiterhin unter Trainer Pete Julian für Furore. Bei der 113. Auflage der hochtradionellen Millrose Games der New York (City) Road Runners (NYRR) am gestrigen Samstagabend verbesserte die deutsche Ausnahmeläuferin die deutschen Hallenrekorde über 1500 m und 1 Meile, 113th NYRR Millrose Games in New York City am 8. Februar 2020: Konstanze Klosterhalfen läuft deutschen Rekord in der Halle über 1500 m und 1 Meile weiterlesen

74. Kagawa Marugame Halbmarathon (Japan) am 2. Februar 2020: Brett Robinson und Helalia Johannes gewinnen Festival der Landesrekorde

Brett Robinson (AUS) in 59:57 Minuten und Helalia Johannes (NAM) in 1:08:10 gewannen die 74. Ausgabe des Kagawa Marugame International Half Marathon, bei der bei perfekten äußeren Bedingungen insgesamt fünf Landesrekorde aufgestellt wurden.) 74. Kagawa Marugame Halbmarathon (Japan) am 2. Februar 2020: Brett Robinson und Helalia Johannes gewinnen Festival der Landesrekorde weiterlesen

32. Olympische Spiele Tokyo/Sapporo am 8. und 9. August 2020: Athletics Kenya benennt die nationalen Teams für den Marathonlauf

Mit den sicherlich so gut wie bestmöglichen Teams will das Läuferland Kenia die Marathonläufe bei der Olympischen Spielen in Tokyo/Sapporo an den Start gehen. Angeführt werden die Mannschaften von den Weltrekordlern Eliud Kipchoge (KEN) sowie Brigid Kosgei (KEN). 32. Olympische Spiele Tokyo/Sapporo am 8. und 9. August 2020: Athletics Kenya benennt die nationalen Teams für den Marathonlauf weiterlesen

14. Tokyo Marathon am 1. März 2020: Hochklassige Elitefelder und dramatischer Kampf um das letzte japanische Olympiaticket

Mit einem beachtlichen Feld an Eliteathleten geht der Tokyo Marathon in seine 14. Runde. Die Sieger des Vorjahres Birhanu Legese (ETH) sowie Ruti Aga (ETH) kehren in die japanische Hauptstadt zurück. 14. Tokyo Marathon am 1. März 2020: Hochklassige Elitefelder und dramatischer Kampf um das letzte japanische Olympiaticket weiterlesen

3. „The Vitality Big Half“ (Marathon) in London am 1. März 2020: (Sir) Mo Farah trifft auf Kenenisa Bekele

big-half-london-2018-logo